Hansi Hinterseer Liedtexte / Songtexte

 

 

 DANN KOMMT IMMER DIE SEHNSUCHT

 

wenn ich in der ferne bin

wo nur fremde sterne sind

wenn mich jeder tag

mehr als müde macht

und in jeder nacht

lieg ich ewig wach


DANN KOMMT IMMER DIE SEHNSUCHT

DIE SEHNSUCHT NACH DIR

UND DIE GEHT EINFACH NIE VORBEI

UND DIE IST WIE EIN HILFESCHREI

DANN KOMMT IMMER DIE SEHNSUCHT

die hält mich ganz fest

und dann kann ich nur beten

dass du mich nie verlässt


MEIN HERZ SCHLÄGT FÜR DICH ALLEIN

MEIN HERZ WILL BEI DIR NUR SEIN

UND FÜHRT MICH MEIN WEG

mal weit fort VON DIR

HAB ICH IMMER ANGST

DASS ICH DICH VERLIER


DANN KOMMT IMMER DIE SEHNSUCHT

DIE SEHNSUCHT NACH DIR

UND DIE GEHT EINFACH NIE VORBEI

UND DIE IST WIE EIN HILFESCHREI

DANN KOMMT IMMER DIE SEHNSUCHT

die hält mich ganz fest

und dann kann ich nur beten

dass du mich nie verlässt


MEIN HERZ IST IMMERZU

MIT DIR VERBUNDEN

MEIN HERZ WEISS IMMER - DU

GEHÖRST ZU MIR


DANN KOMMT IMMER DIE SEHNSUCHT

DIE SEHNSUCHT NACH DIR

UND DIE GEHT EINFACH NIE VORBEI

UND DIE IST WIE EIN HILFESCHREI

DANN KOMMT IMMER DIE SEHNSUCHT

die hält mich ganz fest

und dann kann ich nur beten

dass du mich nie verlässt


(c) Bernd Meinunger