Man sagt nicht Goodbye …

bei uns heisst es Servus, moch’s guat!

Leitl’n, viel zu schnell ist die Tournee vergangen und heute feiern wir auch schon wieder unser letztes Tournee-Konzert in der Saturn Arena in D-Ingolstadt.

Für mein Team und mich waren es großartige Wochen in denen wir viel gemeinsam erlebt haben. 33 stimmungsvolle Konzertabende in 7 europäischen Ländern - es hat uns sehr viel Spaß gemacht!

Vielen Dank für ALLES, vor allem für die gute Stimmung und das bärige Miteinander!

Wir kommen wieder!!!

Bis bald,
Euer Hansi & das gesamte „Tour Team“


 

 

 

 


 

"Gefühle" -Tournee - Berichte und Fotos:

 

Hansi startet eine Polonaise durch die Halle (Landshut)

Hier!

Hansi verzaubert Schlager-Fans in Nürnberg

Hier!

Viel „Gefühle“ vor 1100 Besuchern in der Esperantohalle - Fotos

Hier!

Hofer Herzen fliegen Hansi zu

Hier!

Interview - 07.02.16

Hier!

Aachener Zeitung-08.02.2016

Hier!

(10.02.2016) in der Frankfurter Jahrhunderthalle. Fotos
"Backstage" beim Kitzbüheler Sunnyboy in Frankfurt

Hier!

Thüringer „Hansiaten“ völlig aus dem Häuschen

Hier!

Die Leichtigkeit des Lächelns - 19.02. (Zwickau)

Hier!

Interview im „Rossmann“ Magazin

Hier!

Freitagabend in der Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm

Hier!

06.03.2016 - DK - HORSENS -

Hier!

Fotos

10.03.16 NL-Zwolle - Ijsselhallen

Hier!

13.03.2016 - Würzburg - s.Oliver Arena

Fotos

Zuerich - Hallenstadion-

Fotos

31.03.2016 - Regensburg in der Donau-Arena 1.Video  2.Video  3. Video

Hier!

Abschlusskonzert 02.04.16 Ingolstadt - hier und hier

Hier!

 

  

 

 


 

 

Kuschelfernsehen auf 1.600 Metern Höhe

Fr. 04.12.2015 - ServusTV - 21.15 Uhr

Interview von Frank Rauscher hier!

"Irgendwann zeigt einem das Leben doch sowieso, dass es Grenzen gibt. Dann macht es Patsch - und dir hilft das ganze Geld und Wissen, das du angehäuft hast, nichts mehr! Weihnachten ist, finde ich, kein schlechter Zeitpunkt, um sich so etwas wieder ein bisschen mehr bewusst zu machen", sagt Hansi Hinterseer im großen Interview anlässlich seines TV-Comebacks.

Großes TV-Comeback für Hansi Hinterseer: Der 61-jährige Entertainer bekommt bei Servus TV eine neue Sendung. Unter dem Titel "Hansi Hinterseer - Einfach Weihnachten" will der Kitzbüheler ab 4. Dezember, immer freitags, 21.15 Uhr, dreimal in Folge auf die "stade Zeit" einstimmen. Das Besondere: Der blonde Schlagersänger und Ex-Skistar versucht sich dabei erstmals auch als Talk-Gastgeber, denn die auf der Wirtshochalm auf 1.600 Metern Höhe aufgezeichnete Sendung besteht zu einem guten Teil aus Gesprächen "mit prominenten Wegbegleitern aus Sport und Showgeschäft", wie es vom Sender angekündigt wird. Hansi Hinterseer selbst freut sich im Interview auf eine "kleine, feine Sendung", spricht über sein ganz persönliches Weihnachtsgefühl und macht sich Gedanken über die Bedeutung von Werten und Glauben in diesen schwierigen Zeiten.

 

  

 

  


 

TV-Comeback

Hansi Hinterseer moderiert

wieder seine eigene Sendung!

Folge 1 - Deutsche Erstausstrahlung:

Fr. 04.12.2015 - ServusTV - 21.15 Uhr

 

 

Einfach Weihnachten

Dreiteilige Sendereihe mit prominenten Gästen, spannenden Geschichten, klangvoller Musik und viel Gefühl
ab 4. Dezember, freitags 21:15 Uhr exklusiv bei ServusTV

Die „stade Zeit“ ist etwas Besonderes: Dem Alltagsstress entkommen, bei sanften Klängen entspannen, Erinnerungen an vergangene Tage aufleben lassen und sich Zeit nehmen für gute Gespräche mit vertrauten Menschen. Genau diese Stimmung ist es, die Hansi vermitteln möchte:

„Ich freu mich, dass ServusTV mir die Möglichkeit gibt und das Vertrauen schenkt, wieder eine Sendung zu machen! Gemeinsam werden wir im Advent in einer urigen Almhütte die besondere Stimmung genießen, die stade Zeit in den Bergen - mit Tiroler Brauchtum, lieben Gästen und natürlich mit Musik“, sagt Hansi.

In die Tiroler Berge, auf die kleine idyllische Wirtshochalm lädt Hansi prominente Wegbegleiter aus Sport und Showgeschäft ein, um mit ihnen am knisternden Kaminfeuer über Weihnachten und das Leben zu plaudern. Wie hat Kabarettistin Monika Gruber als Kind Weihnachten erlebt? Welche olympischen Gedanken verbinden die Sportsfreunde und einstigen Rivalen, Weltcupsieger Hansi Hinterseer und Olympiagewinner Franz Klammer?

„Im Advent mit Freunden und Wegbegleitern gemütlich beisammen zu sitzen und zurück zu schauen, das mag ich besonders. Der Franz und ich zum Beispiel, kennen uns schon seit unserer Jugend aus dem Skisport. A Gaudi haben wir schon immer miteinander gehabt, da passt die Monika Gruber perfekt in unsere Runde“, freut sich Hansi.

So manche spannende Anekdote, so manch amüsanten Schwank gibt es da zu berichten, wenn Hansi mit Rekordschifahrerin Anne Marie Moser-Pröll und Schauspieler Karl Merkatz oder mit Schirennfahrer Christian Neureuther beisammen sitzt. Wirtin Barbara und Wirt Bobbi verpflegen die Gäste mit Schmankerln aus der Region. Eine Gruppe von Stubenmusikern sorgt mit Harfe, Zither, Gitarre und Akkordeon für stimmungsvolle Klänge. Und bei derart bühnenerprobter Prominenz darf natürlich auch auf 1600 Metern Höhe eines nicht fehlen: die Showeinlage! Monika Gruber hat so manchen Lacher parat und natürlich singt Hansi selbst am Ende jeder Sendung für seine Gäste.

Folge 1 - 04.12. - 21:15 Uhr mit Monika Gruber & Franz Klammer (Wh. So., 6.12. - 13:20 Uhr)

Folge 2 - 11.12. - 21:15 Uhr u.a. mit Christian Neureuther (Wh. So., 13.12. - 13:30 Uhr)

Folge 3 - 18.12. - 21:15 Uhr mit Karl Merkatz & Annemarie Moser-Pröll (Wh. So., 20.12. - 13:50 Uhr)

An Heilig Abend, dem 24. Dezember, ab 9:40 Uhr „Hansi Hinterseer – Einfach Weihnachten“ – alle drei Folgen am Stück.

 

 

 

 

  

 

  


 

 

 Interview Von Julia Schafferhofer - www.kleinezeitung.at

Hansi Hinterseer: "Das fragt man ältere Herren nicht!"

37 Alben, mehr als 400 Lieder: Schlagersänger Hansi Hinterseer (60) ist ein Phänomen. Warum er in Dänemark Lady Gaga in den Charts ausbootet und wann er aufhören würde.

Herr Hinterseer, sagt eigentlich noch irgendjemand Johann Ernst zu Ihnen?
HANSI HINTERSEER: Das hat noch nie einer zu mir gesagt. Nein: Ich bin der Hansi.

Gefühle“ ist Ihr neues Album, das 37. auf Ihrer Liste. Wie schafft man dieses Pensum?
HINTERSEER: Indem man mit Liebe dabei ist. Und es macht mir einen Riesenspaß.

Können Sie eigentlich alle Liedtexte Ihrer 37 Alben auswendig?
HINTERSEER: Es ist so: Wenn die Musik läuft, ist der Text da. Wenn man mich so nach den Texten fragen würde, müsste ich wohl passen. Es sind ja auch 400 Lieder.

Ist die Albumproduktion für Sie schon Routine?
HINTERSEER: Wäre es Routine, wäre es schwierig. Denn dann wäre ich nicht mehr mit Gefühl dabei. Für mich ist wichtig, dass es ident ist. Meine Lieder sind mein Stil. Warum soll ich den verlassen?

Hatten Sie je Angebote von anderen Musikrichtungen?
HINTERSEER: Eigentlich nicht.

Hätten Sie gerne welche gehabt?
HINTERSEER: Nein.

Welche Musik hören Sie privat?
HINTERSEER: Alles Mögliche quer durch die 60er, 70er, 80er. Blues, Schlager, Volksmusik – vor allem, um informiert zu sein, was gerade in ist. Musik ist etwas Schönes.

Ihr musikalisches Kontrastprogramm zum Heile-Welt-Schlager?
HINTERSEER: Habe ich nicht.

Klassik vielleicht?
HINTERSEER: Da kenne ich mich zu wenig aus. Ich war ein paar Mal bei den Salzburger Festspielen eingeladen. Das ist beeindruckend, wie die Opernstars so lange so schwer singen müssen.

Sie haben sehr viele Fans und Fanklubs – darunter sogar einen in Dänemark. Wie kam es dazu?
HINTERSEER: Ein privater dänischer Fernsehsender hat meine Kitzbühel-Konzerte und meine Spielfilme gezeigt. Auf einmal kamen Busse voller Dänen zu meinen Konzerten. Die Plattenfirma hat eine Special Edition für Dänemark auf den Markt gebracht. Und siehe da: Ich war in den dänischen Charts schon drei Mal vor Lady Gaga Nummer eins.

Sie erreichen mit Ihrer Musik die Massen: Haben Sie je überlegt, diese für aktuelle Themen zu nützen?
HINTERSEER: Politisch habe ich mich schon immer herausgehalten. Da bin ich nicht gemacht dafür und da kenne ich mich zu wenig aus. Natürlich habe ich meine Meinung, aber ich muss mich da nicht wirklich einmischen.

Helene Fischer, Francine Jordi oder Beatrice Egli: Eine neue Generation von erfolgreichen Schlagerstars ist auf der Bildfläche erschienen. Haben Sie Angst davor, von den Jungen überrollt zu werden?
HINTERSEER: Nein. Das ist außerdem nicht neu. Das Leben geht weiter. Gott sei Dank kommt immer etwas Junges nach.

Ist es für Sie vorstellbar, irgendwann einfach aufzuhören?
HINTERSEER: Das wird sicher einmal kommen. Aber jetzt mache ich mir noch keine Gedanken darüber. Ich werde sicher noch ein paar Jahre dabeibleiben. Ich spüre das dann ohnehin bei den Fans, ob sie mich weiter wollen. Wenn die Verkäufe sinken, ist das ein eleganter Hinweis darauf, vielleicht aufzuhören. Ich werde sicher nicht mit Hakelstecken umeinandersausen.

Bereuen Sie eigentlich etwas im Leben?
HINTERSEER: Das fragt man ältere Herren nicht (lacht). Schön wäre es, wenn es noch ein bisschen so weitergehen würde wie jetzt. Irgendwann wird der Punkt kommen, an dem ich nicht mehr dabei sein werde. Das, was ich erreicht habe, kann mir niemand nehmen.

 

  

 

  


 

 

15 ausverkaufte Shows in Dänemark!

Platinauszeichnung !

Tausende Fans feierten Hansi Hinterseer am Samstag (22.08.) beim Open Air in Horsens (DK) und erlebten live mit, wie er auf der Bühne mit einem Award überrascht wurde:
Erfolgreichster deutschsprachiger Künstler international! Hansi und sein Team (v.l. Frank Panduro (Horsens&Friends), Benjamin Mäbert (Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH), Hansi Hinterseer, Stig Hasner (DK4), Michael König (Mgt Hansi Hinterseer) freuen sich über 15 ausverkaufte Shows in Dänemark! Seit der ersten Platinauszeichnung für sein Album 'Danish Collection 2006' übertrifft Hansi auch mit seinen Konzerten alle Erwartungen! Sein erstes Dänemark Konzert spielte der sympathische Tiroler bereits 2009, im Rahmen seiner Weihnachtstournee. Ein Wiedersehen mit dem dänischen Fans gibt es auf Tournee 2016 gleich mit drei Konzerten!

 

  

 

  


 

Hansi: Danske fans er gode

 

  

 

  


 

Mittendrin - Stars hautnah - Volksschlager Open Air 2015

 

 

  

 


 

 

 

Reto Porter erkämpfte sich ein Interview mit Hansi Hinterseer.

«Wie pflegt man so einen Knackarsch?»

Klicken!

 

  

 

  


 

 

 

Studiogast Studiogast Hansi Hinterseer 15.07. - 18:00 Uhr, Bayerisches Fernsehen in der Abendschau.

Aus der neuen CD „Gefühle“ - "Ich Wollt Immer Schon" und der Titel "Egal Wohin Du Gehst"

 

  

 

  


Hansi Hinterseer lud aufs Horn

09.07.2015 - CD-Präsentation und Wanderung am Kitzbüheler Horn

Seine neue CD präsentierte Hansi Hinterseer bei einer gemütlichen, für Ungeübte zum Teil dennoch anspruchsvollen Bergwanderung am Kitzbüheler Horn. Im engen Kreis von geladenen Medienvertretern und Gästen bescherte Hansi seinen Gästen schöne Stunden in der Natur und zeigte sich als Flora-Spezialist der heimischen Alpen und als sicherer und zuvorkommender Bergwanderführer.


Seine neue CD trägt den Namen „Gefühle“ und präsentiert in einem vielfältigen Farbenmosaik die ständig wechselnden Gefühlskontraste einer echten alpinen Seele. Eine schmackhafte Bergjause in der Hornköpflhütte rundete die ungewöhnlich gestaltete und gelungene CD-Präsentation ab. Fotos

www.meinbezirk.at

 

  

 


 

 

  

Und Plötzlich Wird Alles Ganz Klein!

Klicken! - "Herzschlager" - Ausgabe: Juli/August

www.mueller-drogerie.at

 

 

  

 

  


 

 

Ein Leben unterständiger Beobachtung

Hansi Hinterseer hat geschafft, wovon andere träumen: Der Sonnyboy aus Kitz­bühel wandelte sich vom Skistar zum Schlageridol und erobert die Herzen im Sturm. Auch mit 61 Jahren gilt er als Traumschwiegersohn.

von Ralph Dietsche hier Klicken

 

 

  

 

  


 

 

 

Video: Hansi Hinterseer im Interview mit Ron Teeger

 

Hansi beim Frühlingzauber in Karlsruhe (04.04.2015) mit Melissa Naschenweng, Sigrid & Marina und José Valdes – Bericht und Foto-Strecke hier!

 

 

 

  

 

  


 

Niederlande: aus der Sendung am „25. März 2015

 

 

Hansi Hinterseer - Viva Tirol

Aflevering 2 - De Winter Voorbij 2015

 

Wolter Kroes - Als de muziek begint

 

   

 

  


 

 

 

Der letzte Kitzbüheler Sieger !

Sportler, Musiker und Mensch. Wenn man Hansi in der Stadt oder auf den Skipisten am Hahnenkamm trifft, freuen sich alle. Er ist immer freundlich und zuvorkommend. Der am 2. Februar 1954 geborene Hansi kam schon recht früh zum Skirennsport. Zum einen durch seinen Vater, Olympiasieger Ernst Hinterseer, zum anderen, weil er im Winter täglich von der Seidlalm mit den Skiern zur Schule fahren musste und somit bald „das richtige Gefühl für die zwei Brettln hatte“. Bereits mit 19 Jahren feierte er am 9. März 1973 seinen ersten Weltcup-Sieg in Anchorage (Alaska USA). Insgesamt stand er 21 Mal am Podest und feierte sechs Weltcup-Siege. 1973 gewann er sogar den Gesamtweltcupsieg im Riesenslalom. Mit dem Sieg beim Hahnenkamm-Slalom 1974 ist er bis heute der letzte Kitzbüheler Sieger am Hahnenkamm. Im selben Jahr holte sich Hansi in St. Moritz (SUI) WM-Silber im Riesenslalom.

Mit 24 Jahren startete er seine Profi-Karriere in den USA. Nach zwei Weltmeistertiteln bei der U.S. Pro-Ski Tour beendete er seine skifahrerische Karriere. Anschließend arbeitete er zunächst als Co-Kommentator von Skirennen im ORF (bis 2000).  Im Sommer 1993 wurde das „Multitalent“ als Sänger entdeckt und begann 1994 mit einer erfolgreichen Karriere als Sänger, Schauspieler und Moderator, die bis heute anhält.

Das Hahnenkamm-Rennen verfolgt Hansi jedes Jahr mit großem Interesse und freut sich darüber hinaus über die Entwicklung der Rennen. Besonders das Junior Race hat es ihm angetan. Seit Jahren unterstützt und fördert er den Nachwuchs im Alpinen Skisport. 

www.hahnenkamm.com/

 

 

 


   

 

 


 

 

Mit einer Überraschung im Gepäck erhielt Hansi heute Besuch aus Dänemark.
Einen "Gold Award" für seine "Jubiläums-Edition" ... Hansi freut sich sehr über diese Auszeichnung :-)

 

 

Platz 1 in Dänemark

Liebe Fans,

Platz 1 in Dänemark und mit Platz 2 gleich dreimal "Silber" in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Was für ein bäriger Chart-Entry! Dass euch die neue Live-DVD von der Jubiläumstournee so gut gefällt, freut mich sehr. Ich hab sie ja auch als Erinnerung für euch aufnehmen lassen und damit man sieht, was für eine tolle Stimmung meine Fans nun schon seit 20 Jahren bei den Konzerten machen. Herzlichen Dank an euch alle! Und ich hoffe natürlich, dass ihr noch ein bissl dabei bleibt's!

Bis zum nächsten Konzert!

Euer Hansi

 

 

   

 

 


 

 

 

Hansi Hinterseer Gigantisches Live-DVD

Zwei Jahrzehnte steht Hansi Hinterseer nun schon auf der Bühne – Zeit für eine erste Bilanz. Und die fällt bei dem gebürtigen Tiroler wie immer beeindruckend aus.

Es war eine Show der Superlative: Über 100.000 Besucher sahen Hansi Hinterseer auf seiner großen Jubiläums-Tournee durch sieben Länder Europas. Der 60-jährige Tiroler präsentierte seinen Fans in insgesamt 41 Städten ein Programm der Spitzenklasse – Hits aus 20 Jahren Bühnenkarriere und eine bis ins Letzte ausgefeilte Bühnen-Show.

Aktuelle Hits wie “Heut ist Dein Tag” vom gleichnamigen Erfolgsalbum standen dabei Seite an Seite mit Klassikern wie “Amore Mio” und “Hände zum Himmel“.

Wer keine Gelegenheit hatte, Hansi Hinterseer im Frühjahr 2014 live zu erleben, kann dies nun auf CD und DVD nachholen. “Das Beste zum Jubiläum – LIVE” wurde beim Konzert in Salzburg aufgenommen und lässt einen die Magie eines Hansi Hinterseer Konzerts in den eigenen vier Wänden erleben.

Dabei lohnt sich gerade die DVD, denn neben der Musik ist auch die einmalige Kulisse ein echter Hingucker: Eine 140 Quadratmeter große LED-Wand im Hintergrund der Bühne faszinierte Konzertbesucher mit Impressionen der Tiroler Bergwelt und vielen Ausschnitten aus dem bewegten Leben des Ski-Weltcupsiegers Hansi Hinterseer. Auch visuell ein absoluter Leckerbissen für Fans!

Das Beste zum Jubiläum – LIVE” erscheint am 24. Oktober 2014 auf CD und DVD.

 

Hier könnt Ihr das Live-Album auf DVD vorbestellen.

 

 

 

 


 

 

  

 

News Archiv

1

2

3

 

 

 NOCH MEHR INFOS UND BILDER ZU HANSI HINTERSEER

 

www.hansi-hinterseer.at

 

HOME